.

 

Der Geschichte

  Ehemals Eigentum der Familie Candiani d'Olivola, die alter geschichtlichen Erinnerunger von Pfarrbezirken und Klostern aus dem 1200 stolz ist, wurde der landwirtschftliche Betrieb San Lorenzo in den ersten Jahrem vom 1900 auf ackern der Gemeinde Occimiano von Angelo Daffara in Gang gerbracht.

Heutzutage ist Cascina San Lorenzo in ihrer Struktur und dank irher Technologien ein f¨hrender Betrieb, der aber einer eigener Philosophie entsprechend, nach herk˛mmlickem den eigenartigen k˛stlichen Geschmack und D¨fte dieses Landes anbieten.

 
 
 

 
Im Jahre 1987 entwicklte sich Cascina San Lorenzo zu einer f¨hrenden wirtschaftlichen Struktur, dennoch under dem Prinzip alter landwirtschaftlicher Tradition.

Im Jahre 1993 erhielt cascina san Lorenzo die CEE Zertifizierung gemab Vorschrift 92/5 welche das hohe QualitÓtsniveau der strukturen und Produktionstechnologien bestÓtigt.

All dies macht von Cascina San Lorenzo und ihrer Produktion die moderne Entwicklung einer alten art und Weise, Wusrstwaren und SpezialitÓten zu produzieren.